• →Der Osten
    Saugutes bei Fürstenfeld:

  • Zu Besuch bei der Ermi-Oma

    Markus Hirtler steht an der Theke. Die Ermi-Oma hat er heute zuhause gelassen, der Kabarettist ist privat unterwegs. Vor ihm liegt ein Päckchen mit Ursalz, Nudeln und Getreide. Er ist im Labonca-Shop am Burgauer Hauptplatz. Der Mann mag es bio und glaubt an den Trend, der sich sich Slowfood nennt. Lesen Sie mehr...


  • →Der Süden
    Weinland und mehr:

  • Südsteiermark mal anders

    Für Heike Koller ist es ein besonderer Tag: Frühmorgens setzt sie sich in ihr Auto und rauf gehts auf die A9. 40 Minuten später erwartet sie in Retzhof bei Leibnitz Abenteuer pur: „Ein Rolliparcours in der Höhe“, denkt sie sich, „wie wird das wohl werden?"
    Lesen Sie mehr...


  • Abenteuer im Skulpturenpark

  • Kunst und Kultur, Spielen und Staunen: Eine (er)lebenswerte Kombination für Groß und Klein. Ein Besuch im Skulpturenpark sieben Kilometer südlich von Graz. Lesen Sie mehr...


  • →Der Westen
    Mit Huskys am Gaberl:

  • Kinder-Abenteuer im Huskycamp

    In den Husky Camps auf der Stubalpe und der Hebalm können Kinder und Jugendliche ihr eigenes Schlittenhunde-Abenteuer und noch viel mehr erleben. Ein Besuch bei Alex Serdjukov, Österreichs bekanntestem Schlittenhundeführer, 22 Huskys und Leithündin Syra zaubert großen und kleinen Besuchern ein Lachen ins Gesicht.
    Lesen Sie mehr...


  • →Der Norden
    Auf dem Dachstein:

  • Sky-Roll

    Peter rollt den Skywalk hinaus. Unter ihm: die 250 Meter senkrecht abfallende Felswand des Hunerkogels. Rund um ihn: ein unvergessliches Bergpanorama. Neben ihm: seine Frau Edith, die das Strahlen in seinem Gesicht kaum fassen kann. Mit der Dachstein-Gletscherbahn waren die beiden im Nu heroben, auch mit Rollstuhl ist das Bergerlebnis möglich. (Foto: Steiermark Tourismus, Popp_Hackner)
    Lesen Sie mehr...



  • →Der Norden
    Natur und Sport für ALLE:

  • Natur pur im Almenland

    „Wir sind auf Kühen um die Wette geritten und mit dem Traktor in die Schule gefahren“, lacht Bernhard Bauernhofer, der – nomen est omen – auf einem Bauernhof in Heilbrunn aufgewachsen ist. Auch heute kommt er noch immer gern in seine Heimat: das Teichalm-Gebiet. (Foto: Steiermark Tourismus, icarus.cc)
    Lesen Sie mehr...


  • →Der Süden
    Am Lauf der Mur:

  • Slowenien zum Rollen nah

    Zwischen Österreich und Slowenien am Lauf der Mur liegt Bad Radkersburg und lädt zum Verweilen und Erleben ein. – In der historischen Altstadt, in der Therme, in den Auen. Und wer möchte, rollt mit dem Fahrrad oder dem Rollstuhl bis nach Slowenien. (Foto: Nicole Rubisch)
    Lesen Sie mehr...


  • Markus Hirtler ist Kabarettist – und Steirer. Graz, Fürstenfeld und Deutsch Kaltenbrunn im Burgenland sind seine liebsten privaten Aufenthaltsorte. Als Ermi-Oma steht er in ganz Österreich auf der Bühne. Ein Gespräch.
    Lesen Sie mehr...