ZURÜCK

  • Im Gespräch mit Verena Donaberger, Cranio-Sacral-Praktikerin über Gesundheit und Leben.

    für ALLE: Cranio Sacraler Energieausgleich – was ist das?

    Verena Donaberger: Cranio Sacraler Energieausgleich ist eine alternativmedizinische Behandlungsform, die aus der Osteopathie entwickelt hat. Dr. Andrew Taylor Still hatte im Rahmen seiner Tätigkeit als Arzt im Amerikanischen Bürgerkrieg genügend Gelegenheit, die furchtbarsten Verletzungen und Krankheiten zu sehen und zu behandeln. Er erkannte Vorgänge am geöffneten Körper, die Zusammenhänge der einzelnen Strukturen bewiesen. Es bestärkte den Arzt darin, eine andere Form der Medizin und Behandlung zu finden. Und so war die Osteopathie geboren. Die Grundlagen der Osteopathie im kranialen Bereich wurden dann später hauptsächlich von Dr. William Garner Sutherland Anfang der 1930er Jahre entwickelt. Diese Methode wurde natürlich immer mehr verfeinert. Der Cranio Sacrale-Energieausgleich ist die energetische Version dieser Grundlagen.

    für ALLE: Was wird gemacht?
    Verena Donaberger: Mit geschultem Tastsinn und sanften Grifftechniken am Schädel, Kreuzbein und anderen Bereichen ist es möglich, feinste Abweichungen im Gewebe zu erspüren und wenn nötig auch zu lösen und zu korrigieren, um den Energiefluss und die Gesundheit zu unterstützen. Dieses Vorgehen bewirkt im ganzen Körper eine tiefgreifende Entspannung die bei den Klienten als sehr angenehm und wohltuend empfunden wird. Die Selbstregulation und die Selbstheilungsmechanismen des Körpers werden dadurch angeregt, auch das Immunsystem wird gestärkt, das sich bei einer Reihe von Krankheitsbildern besonders positiv auswirkt.

    für ALLE: Eignet sie sich auch als Ergänzung?
    Verena Donaberger: Ja, sie ist sehr gut auch zur Unterstützung bei medizinisch diagnostizierter Krankheit, chronischen Beschwerden und auch ergänzend bei laufenden Therapien. Ganz wichtig zu erwähnen: Ich führe keine Diagnosen und keine Behandlungen im schulmedizinischen Sinne aus. Ich kann auch niemandem den Arztbesuch ersetzen. Meine Arbeit sehe ich als wunderbare Ergänzung zur Schulmedizin.

    für ALLE: Sie machen das für Tiere und Menschen?
    Verena Donaberger: Ja, weil man auch im Tierbereich viel Positives bewirken kann. Oft haben die Tiere Probleme nach Verletzungen, Krankheiten Operationen. Auch Stress, Nervosität und Verhaltensauffälligkeiten sind ein Thema bei den Tieren. Egal ob es sich um Katze, Hund oder Pferd handelt. Je nach Problematik sollte man vor einer Cranio Sacralen Anwendung Absprache mit seinem Tierarzt halten, um das Tier bei einer laufenden Therapie unterstützen zu können.

    für ALLE: Und beim Menschen?Verena Donaberger: Sie ist anwendbar vom Neugeborenen bis zum Greis. Meine älteste Klientin ist 84 Jahre, sie genießt jede Anwendung und ist begeistert was sich da in Ihrem Körper tut. In der heutigen Zeit sind viele Menschen von Stress, Depressionen Burnout, Angstzuständen und Schlafproblemen geplagt. Auch Migräne, Schwindel und Tinnitus sind keine Seltenheit sowie Muskelverspannungen und Wirbelsäulenprobleme und noch vieles mehr. Durch Cranio Sacralen Energieausgleich werden Blockaden in der Zirkulation der Körperflüssigkeiten behoben und korrigiert. Dadurch entsteht eine natürliche Balance in allen Gewebearten des Körpers. Der Körper kann nach dieser sanften aber dennoch sehr effektiven Regulierung wieder in seine normale physiologische Tätigkeit übergehen.

    für ALLE: Was bewirkt sie bei Kindern?
    Verena Donaberger: Eine Cranio Sacrale Anwendung bei Säuglingen und Kindern wirkt lösend von Spannungen und Disharmonien die ihren Ursprung schon vor, während oder auch nach der Geburt haben.Jedes Ungleichgewicht kann zu lang anhaltenden oder erst viel späteren Problemen führen. Bei Säuglingen kann sich das durch Schrei-, Schlaf- oder Trinkprobleme ausdrücken. Bei Schulkindern sind es Konzentrations und Lernschwierigkeiten. 

    Kontakt:

    Verena Donaberger

    Kleinwiesendorf 71

    3701 Großweikersdorf

    Tel.: 0664/4023740

    http://www.cse-balance.at